Drucken
Gegrillte Maiskolben
Gegrillte Maiskolben

Autor des Rezepts: kochmami

Bewertung: Keine Wertung

Beschreibung:
Gegrillte Maiskolben mit Chilli-Butter und schwarzem Pfeffer
Zutatenliste

4 milde getrockete Chillies

125g Butter, bei Zimmertemperatur

1 halben Tl frisch gemahlener Kümmel

1 Tl getrockneter Oregano

4 frische Maiskolben

Salz und reichlich frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitungsanweisung
Getrocknete Chillies ca. 20 Minuten vor der Weiterverarbeitung in warmen Wasser einweichen. Chillies, Kümmel und Oregano unter die Butter kneten. Maiskolben etwa 8 Minuten in kochendem Wasser kochen, dann abtropfen lassen. Ofengill oder Holzkohlengrill stark aufheizen, dann die Maiskolben auf allen Seiten garen, bis sie leichte schwarze Flecken zeigen. die Chilli-Butter großzügig auf den Maiskolben verteilen, mit Salz und reichlich Pfeffer bestreuen und servieren.

 

Details ein/ausblenden Rezeptdetails zeigen oder ausblenden
Zubereitungszeit:
20 Min
Schwierigkeitsgrad:
einfach
Portionen:
zwei Portionen
Sonstige Menge:
Land/Region:
Kosten pro Portion:
Vegetarisches Gericht:
Ja
Laktose frei:
Nein
Diabetisch:
Nein
Gluten frei:
Nein
Kilo-Kalorien:
Kilojoule:
Fettgehalt:
Broteinheiten:
Eiweiß:
Kohlehydrate:
Aktualisiert:
10. April 2011 13:59:20 MEST
gelesen:
3918