Köche online!

Keine

Meld Dich an/ab!


Kostenlos anmelden in nur wenigen Sekunden.

 
Vorheriges Rezept
Nächstes Rezept
Drucken
Gefüllte Kohlrabi
Gefüllte Kohlrabi

Autor des Rezepts: Kathrin

Bewertung:  Point1Point2Point3Point4Point5

(1Bewertung)

Beschreibung:
Zutatenliste

# 4 Kohlrabi

# 100g Sahnequark

# 20g iglo 8 Kräuter

# 450ml Milch

# 30g Grieß

# 2 Eier

# Salz & Pfeffer, Muskat

# 150g Erbsen (TK)

# 60g geriebener Edamer

# 250ml Brühe

# 2TL Margarine

Zubereitungsanweisung

Die Kohlrabi schälen und einen Decke abschneiden. Das Innere aushöhlen, so dass ein ca. 1 cm dicker Rand stehen bleibt. Das Innere zerhacken und die Kohlrabi in Salzwasser ca. gute 4 Min. garen. Danach herausnehmen und abtropfen lassen.

Den Backofen auf 200 Grad Celsius(Umluft ca. 180 Grad) vorheizen. Dann die Kräuter mit dem Quark sowie der Milch und den Eier verrühren und Salz und Pfeffer hinzugeben. Die Erbsen unterheben und die Masse dann in die Kohlrabi füllen. Mit dem Edamer bestreuen. Die gehackte Kohlrabi in eine Auflaufform geben und die Brühe angießen. Die gefüllten Kohlrabi darauf setzen und ca. 40 Min. im Ofen garen. Danach die Kohlrabi aus der Form heben und die Brühe in einen Topf füllen. Die übrige Milch sowie Margarine zufügen und aufkochen und anschließend pürieren. Mit Salz, Pfeffer und dem Muskat würzen. Die Kohlrabi mit der Sauce anrichten.  

 

Details ein/ausblenden Rezeptdetails zeigen oder ausblenden
Zubereitungszeit:
1 Std 15 Min
Schwierigkeitsgrad:
ganz einfach
Portionen:
vier Portionen
Sonstige Menge:
Land/Region:
Kosten pro Portion:
Vegetarisches Gericht:
Nein
Laktose frei:
Nein
Diabetisch:
Nein
Gluten frei:
Nein
Kilo-Kalorien:
320
Kilojoule:
Fettgehalt:
21g
Broteinheiten:
Eiweiß:
21g
Kohlehydrate:
24g
Aktualisiert:
25. März 2009 22:28:23 MET
gelesen:
2433

 

Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
PicturePicture
3
PicturePicturePicture
4
PicturePicturePicturePicture
5
PicturePicturePicturePicturePicture
5 (Sehr gut)

Autor des Kommentars Kommentar
Unregistrierten Benutzer ist das Erstellen von Kommentaren nicht erlaubt. Bitte registrieren Sie sich...