Köche online!

Keine

Meld Dich an/ab!


Kostenlos anmelden in nur wenigen Sekunden.

 
Vorheriges Rezept
Nächstes Rezept
Drucken
Mandarinen-Schmetterling
Mandarinen-Schmetterling

Autor des Rezepts: km

Bewertung:  Point1Point2Point3Point4Point5

(1Bewertung)

Beschreibung:
Zutatenliste

# 2 Eier

# 190g Zucker

# 1 Pck. Vanillinzucker

# 70g Mehl

# 70g Speisestärke

# 3 TL Backpulver

# 3 Dosen Mandarinen

# 400g Quark

# 3 EL Zitronensaft

# 500g Sahne

# 3 Pck. Sahnesteif

# 1 Pck. klarer Tortenguss

# ½ Kiwi

# 2 Mikadostäbchen

Zubereitungsanweisung
Eine Springform (26 cm) am Boden mit Backpapier auslegen. Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen, dabei 40 g Zucker einrieseln lassen. Das Eigelb, 3 EL lauwarmes Wasser, 75 g Zucker und Vanillinzucker 5 Min. lang schaumig schlagen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, darauf sieben. Mit Schneebesen unter die Eigelb-Masse heben. In die Form streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175°C, Umluft 150°C, Gas: Stufe 2) ca. 30 Min. backen. Auskühlen lassen.

Mandarinen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Biskuit 1x waagerecht durchschneiden. Quark, 75 g Zucker, Zitronensaft verrühren. Sahne steif schlagen, dabei Sahnefestiger einrieseln lassen. Unter den Quark heben. 1. Boden mit 1/3 Quark-Creme bestreichen. 2. Boden darauf legen.

Für die Schmetterlings-Form: Die Torte senkrecht halbieren. Beide Hälften mit der übrigen Creme einstreichen. Auf einer großen Tortenplatte mit den Rundungen zum Schmetterling aneinander setzen. Mandarinen trockentupfen. Dicht an dicht auf den Flügeln verteilen (evtl. bleiben einige übrig), dabei in der Mitte 2-3 cm für die Kiwi frei lassen. Gusspulver und 1 TL Zucker mischen. Mit 1/4 l Mandarinensaft verrühren. Unter Rühren aufkochen. Auf den Mandarinen verteilen. Ca. 2 Std. kalt stellen. Kiwi schälen, längs halbieren. Schmetterling kurz vor dem Servieren mit Kiwi als Körper und mit Sticks als Fühler verzieren

 

Details ein/ausblenden Rezeptdetails zeigen oder ausblenden
Zubereitungszeit:
über 2,5 Std
Schwierigkeitsgrad:
normal
Portionen:
zwölf Portionen
Sonstige Menge:
Land/Region:
Deutschland
Kosten pro Portion:
Vegetarisches Gericht:
Nein
Laktose frei:
Nein
Diabetisch:
Nein
Gluten frei:
Nein
Kilo-Kalorien:
Kilojoule:
Fettgehalt:
Broteinheiten:
Eiweiß:
Kohlehydrate:
Aktualisiert:
2. März 2009 16:50:44 MET
gelesen:
2971

 

Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
PicturePicture
3
PicturePicturePicture
4
PicturePicturePicturePicture
5
PicturePicturePicturePicturePicture
5 (Sehr gut)

Autor des Kommentars Kommentar
Unregistrierten Benutzer ist das Erstellen von Kommentaren nicht erlaubt. Bitte registrieren Sie sich...