Köche online!

Keine

Meld Dich an/ab!


Kostenlos anmelden in nur wenigen Sekunden.

 
Vorheriges Rezept
Nächstes Rezept
Drucken
Roggenbrötchen
Roggenbrötchen
Roggenbrötchen

Autor des Rezepts: Gp

Bewertung: Keine Wertung

Beschreibung:
Zutaten für 1 Portion:
300 g Roggenmehl Typ 1150
200 g Weizenmehl Typ 1050
1 Päckchen Hefe
0,25 l warmes Wasser (ca.)
25 g Margarine
15 g Salz, Pfeffer, Muskatnuss
- etwas Zucker
0,50 TL Buttermilch oder Essig oder Zitronensaft
Portionen:
Zubereitungsanweisung

Das Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde machen. Hier hinein die mit etwas Wasser angerührte Hefe geben und mit etwas Mehl vermischen. Eine Viertelstunde gehen lassen. Alle übrigen Zutaten zufügen, dabei achten, dass das Salz nicht direkt mit der Hefe in Berührung kommt, ca. 3 Minuten verkneten und noch mal 30 Min. gehen lassen.

Den Teig gut durchkneten und kleine Teigkugeln formen, diese in Mehl wälzen. und ca. 35 Min. gehen lassen. 

 

im vorgeheizten Ofen ca. 25 bis 30 Minuten backen

E-Herd: 220°C, Umluft 190°C, Gas Stufe 4-5

Anmerkungen

ergibt ca. 8 Brötchen - je nach Größe

 

Details ein/ausblenden Rezeptdetails zeigen oder ausblenden
Zubereitungszeit:
1 Std 15 Min
Schwierigkeitsgrad:
normal
Portionen:
eine Portion
Sonstige Menge:
ca. 8 Stück
Land/Region:
Deutschland
Kosten pro Portion:
Vegetarisches Gericht:
Ja
Laktose frei:
Nein
Diabetisch:
Nein
Gluten frei:
Nein
Kilo-Kalorien:
Kilojoule:
Fettgehalt:
Broteinheiten:
Eiweiß:
Kohlehydrate:
Aktualisiert:
20. März 2011 14:24:16 MET
gelesen:
1984

 

Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
PicturePicture
3
PicturePicturePicture
4
PicturePicturePicturePicture
5
PicturePicturePicturePicturePicture
5 (Sehr gut)

Autor des Kommentars Kommentar
Unregistrierten Benutzer ist das Erstellen von Kommentaren nicht erlaubt. Bitte registrieren Sie sich...