Köche online!

Keine

Meld Dich an/ab!


Kostenlos anmelden in nur wenigen Sekunden.

 
Vorheriges Rezept
Nächstes Rezept
Drucken
Forelle aus der Folie
Forelle aus der Folie

Autor des Rezepts: Kathrin

Bewertung:  Point1Point2Point3Point4Point5

(2Wertungen)

Beschreibung:
Zutatenliste

# 2 Forellen

# etw. Olivenöl

# Salz, Pfeffer aus der Mühle

# 1 Knoblauchzehe

# 2 große Zweige Rosmarin

# Alufolie

Zubereitungsanweisung

Die Forellen waschen und trocken tupfen. Dann Alufolie ausbreiten und die Fische darauflegen. Nun die Fische leicht auseinanderziehen und mit Salz und Pfeffer würzen.

In einem kleinen Gefäß 3 bis 4 EL Olivenöl geben. Die Knoblauchzehe abziehen und fein hacken. Alles vermischen und leicht über den Fisch geben. Auf den Fisch jeweils einen Rosmarinzweig legen.

Die Alufolie leicht schließen und dann auf den Grill geben. Ca. 15 Min. garen und dann mit der Folie servieren!

 

Details ein/ausblenden Rezeptdetails zeigen oder ausblenden
Zubereitungszeit:
30 Min
Schwierigkeitsgrad:
einfach
Portionen:
zwei Portionen
Sonstige Menge:
Land/Region:
Deutschland
Kosten pro Portion:
Vegetarisches Gericht:
Nein
Laktose frei:
Nein
Diabetisch:
Nein
Gluten frei:
Nein
Kilo-Kalorien:
Kilojoule:
Fettgehalt:
Broteinheiten:
Eiweiß:
Kohlehydrate:
Aktualisiert:
25. August 2009 15:17:19 MEST
gelesen:
6356

 

Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
PicturePicture
3
PicturePicturePicture
4
PicturePicturePicturePicture
5
PicturePicturePicturePicturePicture
5 (Sehr gut)

Autor des Kommentars Kommentar
Unregistrierten Benutzer ist das Erstellen von Kommentaren nicht erlaubt. Bitte registrieren Sie sich...