Köche online!

Keine

Meld Dich an/ab!


Kostenlos anmelden in nur wenigen Sekunden.

 
Vorheriges Rezept
Nächstes Rezept
Drucken
Matjessalat mit Meerrettich
Matjessalat mit Meerrettich

Autor des Rezepts: Armin

Bewertung:  Point1Point2Point3Point4Point5

(1Bewertung)

Beschreibung:
Zutatenliste

8 Matjesfilets

1,5 rote Zwiebeln

250g Senfgurken

3EL Meerrettich

200g säuerliche Äpfel

1EL mittelscharfer Senf

6EL Olivenöl

3EL weißer Balsamico

etw. Salz, Pfeffer und Zucker

Zubereitungsanweisung

Die grätenfreien Matjesfilets in Streifen schneiden (ca. 1 cm dick). Die Äpfel waschen und entkernen. Anschließend die Äpfel in Scheiben schneiden. Die Senfgurken gur abtropfen lassen und ebenfalls in Streifen schneiden. Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Nun alles miteinander vermischen und die Vinaigrette anrühren. Hierzu en Essig mit Salz, Zucker und dem Senf verrühren und den Meerrettich unterheben. Alles gut verrühren und mit Pfeffer abschmecken. Das Öl hinzugeben und verrühren. Anschließend die Sauce unter den Salat mischen und mindestens eine Stunde durchziehen lassen. Mit einem Salatblatt garniert servieren!

 

Details ein/ausblenden Rezeptdetails zeigen oder ausblenden
Zubereitungszeit:
1 Std 15 Min
Schwierigkeitsgrad:
einfach
Portionen:
vier Portionen
Sonstige Menge:
Land/Region:
Deutschland
Kosten pro Portion:
Vegetarisches Gericht:
Nein
Laktose frei:
Nein
Diabetisch:
Nein
Gluten frei:
Nein
Kilo-Kalorien:
Kilojoule:
Fettgehalt:
Broteinheiten:
Eiweiß:
Kohlehydrate:
Aktualisiert:
28. Juni 2009 14:29:34 MEST
gelesen:
2875

 

Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
PicturePicture
3
PicturePicturePicture
4
PicturePicturePicturePicture
5
PicturePicturePicturePicturePicture
5 (Sehr gut)

Autor des Kommentars Kommentar
Unregistrierten Benutzer ist das Erstellen von Kommentaren nicht erlaubt. Bitte registrieren Sie sich...