Köche online!

Keine

Meld Dich an/ab!


Kostenlos anmelden in nur wenigen Sekunden.

Neues Rezeptbild?!?

Habt Ihr ein Rezept nachgekocht
und ein Photo davon gemacht,
dann schickt es an webmaster@kochissimo.de und
wir fügen es dem Rezept hinzu.
 
Bitte beachtet die Angaben zum Urheberrecht in den Nutzungsbedingungen.

Gäste

Wir haben 51 Gäste online

 
Vorheriges Rezept
icon
Drucken
Klassische Fischsuppe
Klassische Fischsuppe

Autor des Rezepts: Dominik

Bewertung:  Point1Point2Point3Point4Point5

(3Wertungen)

Beschreibung:
Weitere Bilder - Klicke um größsseres Bild zu sehen
Zusatzbild 1
Zutatenliste

# 600g kochfesten Fisch (Steinbeißer, Viktoriabarsch, Pangasius)

# 6 große Garnelen

# 500ml Fischfond

# 500ml trockenen Weißwein

# 50ml Olivenöl

# 1 großes Stück Fenchel

# 2 Fleischtomaten

# 1 Stange Lauch

# 1 Paprikaschote

# 1 Zitrone

# 1 Chilischote

# 2 Knoblauchzehen

# 2 Schalotten

# Safran

# Salz, Pfeffer

# 1 Lorbeerblatt

# etw. Gemüsebrühe

Zubereitungsanweisung

Das Gemüse in längliche etwa gleichstarke Streifen schneiden, den Knoblauch ganz fein hacken. Fisch in Würfel mit etwa 1,5cm Kantenlänge schneiden, Garnelen ggf. von Panzer befreien und entdärmen, längs halbieren. Fisch und Garnelen mit Pfeffer würzen und mit dem Saft einer halben Zitrone beträufeln.

Die Schalotten abziehen, fein hacken und in Olivenöv glasig anbraten (nicht braun werden lassen). Den Knoblauch dazu geben und mit Weißwein ablöschen. Den Fischfond dazuschütten, aufkochen. Fenchel, Paprika, Lauch, Chilischote, Lorberblatt hinzugeben und etwa 20 Minuten mit kochen. Abschließend den Safran sowie die Tomaten dazu geben und wenige Minuten weiterkochen. Herd ausstellen, Fisch und Garnelen 10 Minuten gar ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe und Zitronensaft abschmecken.

 

Details ein/ausblenden Rezeptdetails zeigen oder ausblenden
Zubereitungszeit:
1 Std
Schwierigkeitsgrad:
normal
Portionen:
sechs Portionen
Sonstige Menge:
Land/Region:
Frankreich
Kosten pro Portion:
Vegetarisches Gericht:
Nein
Laktose frei:
Nein
Diabetisch:
Nein
Gluten frei:
Nein
Kilo-Kalorien:
Kilojoule:
Fettgehalt:
Broteinheiten:
Eiweiß:
Kohlehydrate:
Aktualisiert:
18. September 2009 17:33:06 MEST
gelesen:
3557

 

Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
PicturePicture
3
PicturePicturePicture
4
PicturePicturePicturePicture
5
PicturePicturePicturePicturePicture
5 (Sehr gut)

Autor des Kommentars Kommentar
Unregistrierten Benutzer ist das Erstellen von Kommentaren nicht erlaubt. Bitte registrieren Sie sich...