Köche online!

Keine

Meld Dich an/ab!


Kostenlos anmelden in nur wenigen Sekunden.

 
icon
Nächstes Rezept
Drucken
Bratäpfel mit Marzipan
Bratäpfel mit Marzipan

Autor des Rezepts: Lena P.

Bewertung: Keine Wertung

Beschreibung:

Für alle, die lieber Marzipan und keine Rosinen mögen!

Zutaten für 2 Portionen:
2 Stk. Äpfel, Boskop
20 g weiche Butter
10 g braunen Zucker
10 g gehackte Mandeln
8 cl Apfelsaft
20 g Marzipan
- etwas Zimt
Portionen:
Zubereitungsanweisung

Die Äpfel waschen, entkernen und in kleine feuerfeste Schalen setzen. Die Butter mit dem Zucker und dem Zimt mischen. Die Mandeln und den Marzipan unterheben, verrühren. Die Masse nun mit einem Teelöffel in die Äpfel füllen. Den Apfelsaft über die Äpfel schütten. Den Ofen vorheizen (200 Grad) und die Äpfel ca. 25 Minuten backen. Immer mal wieder testen, wie weich die Äpfel sind. Danach mit Vanilleeis servieren!

 

Details ein/ausblenden Rezeptdetails zeigen oder ausblenden
Zubereitungszeit:
30 Min
Schwierigkeitsgrad:
ganz einfach
Portionen:
zwei Portionen
Sonstige Menge:
Land/Region:
Österreich
Kosten pro Portion:
Vegetarisches Gericht:
Ja
Laktose frei:
Nein
Diabetisch:
Nein
Gluten frei:
Nein
Kilo-Kalorien:
Kilojoule:
Fettgehalt:
Broteinheiten:
Eiweiß:
Kohlehydrate:
Aktualisiert:
30. Dezember 2010 11:09:41 MET
gelesen:
1100

 

Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
PicturePicture
3
PicturePicturePicture
4
PicturePicturePicturePicture
5
PicturePicturePicturePicturePicture
5 (Sehr gut)

Autor des Kommentars Kommentar
Unregistrierten Benutzer ist das Erstellen von Kommentaren nicht erlaubt. Bitte registrieren Sie sich...