Köche online!

Keine

Meld Dich an/ab!


Kostenlos anmelden in nur wenigen Sekunden.

 
Vorheriges Rezept
Nächstes Rezept
Drucken
Kalbsleber Berliner Art
Kalbsleber Berliner Art

Autor des Rezepts: Mark

Bewertung:  Point1Point2Point3Point4Point5

(1Bewertung)

Beschreibung:
Zutatenliste

4 Zwiebeln

2 süßsaure Äpfel (z. B. Boskop)

2 EL Öl

4 EL Butter

500 g Kalbsleber in nicht zu dicken Scheiben

2 EL Mehl

1-2 TL Salbei

Salz, Pfeffer

 

Zubereitungsanweisung

Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden und zu Ringen aufblättern. Die Äpfel schälen und in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden.

Zwiebeln in einer Pfanne anbraten. In einer weiteren Pfanne 2 EL Butter zerlassen und die Apfelringe ca. 10 Minuten weich dünsten.

Die Kalbsleberscheiben falls nötig von Häuten, Sehnen und Röhren befreien. Die Leber leicht mit Mehl und Salbei bestäuben und in einer Pfanne mit der übrigen Butter und bei mittlere Hitze von beiden Seiten 3 Minuten braten. Danach salzen und pfeffern.

Die Leberscheiben mit Apfelringen belegen, darauf die gerösteten Zwiebeln geben.

Anmerkungen

Die Kalbsleber Berliner Art serviert man am besten mit Kartoffelpüree.

 

Details ein/ausblenden Rezeptdetails zeigen oder ausblenden
Zubereitungszeit:
45 Min
Schwierigkeitsgrad:
normal
Portionen:
vier Portionen
Sonstige Menge:
Land/Region:
Deutschland
Kosten pro Portion:
Vegetarisches Gericht:
Nein
Laktose frei:
Nein
Diabetisch:
Nein
Gluten frei:
Nein
Kilo-Kalorien:
Kilojoule:
Fettgehalt:
Broteinheiten:
Eiweiß:
Kohlehydrate:
Aktualisiert:
11. Dezember 2009 12:56:21 MET
gelesen:
1475

 

Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
PicturePicture
3
PicturePicturePicture
4
PicturePicturePicturePicture
5
PicturePicturePicturePicturePicture
5 (Sehr gut)

Autor des Kommentars Kommentar
Unregistrierten Benutzer ist das Erstellen von Kommentaren nicht erlaubt. Bitte registrieren Sie sich...