Köche online!

Keine

Meld Dich an/ab!


Kostenlos anmelden in nur wenigen Sekunden.

 
Vorheriges Rezept
Nächstes Rezept
Drucken
Orangen-Mandel-Rauten
Orangen-Mandel-Rauten

Autor des Rezepts: Tim

Bewertung:  Point1Point2Point3Point4Point5

(1Bewertung)

Beschreibung:

 

 

 

 

Zutatenliste

250g Mehl

125g Butter

225g Zucker

200g Puderzucker

125g gemahlene Mandeln

50g gehackte Pistazien

1 Ei

1 Päckchen Vanillezucker

1 TL Backpulver

2 Orangen

Zubereitungsanweisung
Den Backofen auf 160 Grad Celsius (Umluft) vorheizen. 100g vom Zucker mit dem Mehl, der Butter, dem Vanillezucker, dem Ei und dem Backpulver verkneten. Zusammengeknetet eine gute Stunde in den Kühlschrank legen. Nun die Orangen sehr gut waschen und anschließend die Schale abreiben. Die Frucht gut auspressen. Dann 125g des Zuckers mit den Mandeln und der Orangenschale und etwas des Orangensafts mischen. Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und ca. 7mm dünn ausrollen. Nun den Teig in zwei gleichgroße Platten schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Die Mandel-Orangen-Masse darauf verteilen und die zweite Platte darauf legen. An den Rändern etwas andrücken und ca. 30 Min. ausbacken. Den restlichen Orangensaft mit dem Puderzucker verrühren. Die Plätzchenplatte aus dem Ofen nehmen und so lange sie noch warm ist, mit dem hergestellten Guss bestreichen. Zum Schluss die Pistazien darüber geben. In Rauten schneiden.

 

Details ein/ausblenden Rezeptdetails zeigen oder ausblenden
Zubereitungszeit:
45 Min
Schwierigkeitsgrad:
ganz einfach
Portionen:
eine Portion
Sonstige Menge:
ergibt ca. 25 Rauten
Land/Region:
Kosten pro Portion:
Vegetarisches Gericht:
Nein
Laktose frei:
Nein
Diabetisch:
Nein
Gluten frei:
Nein
Kilo-Kalorien:
Kilojoule:
Fettgehalt:
Broteinheiten:
Eiweiß:
Kohlehydrate:
Aktualisiert:
7. Dezember 2009 20:24:47 MET
gelesen:
3713

 

Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
PicturePicture
3
PicturePicturePicture
4
PicturePicturePicturePicture
5
PicturePicturePicturePicturePicture
5 (Sehr gut)

Autor des Kommentars Kommentar
Kathi Kommentare vorhanden: 8. Dezember 2009 15:07:43 MET
Hallo! Die Kekse ähneln sehr stark den ital. Mandelkeksen Ricciarelli. Sehr köstlich!!
Unregistrierten Benutzer ist das Erstellen von Kommentaren nicht erlaubt. Bitte registrieren Sie sich...