Köche online!

Keine

Meld Dich an/ab!


Kostenlos anmelden in nur wenigen Sekunden.

 
Vorheriges Rezept
icon
Drucken
Westfälische Kartoffelsuppe
Westfälische Kartoffelsuppe

Autor des Rezepts: Kathrin

Bewertung:  Point1Point2Point3Point4Point5

(2Wertungen)

Beschreibung:



Zutatenliste

# 300g Kartoffeln

# 1 Möhre

# 1 weiße Zwiebel

# 1/2 Stange Lauch

# 25g Sellerie

# 75g Speck, durchwachsen

# Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran

# Schnittlauch, in Röllchen geschnitten

# Petersilie, gehackt

# 1/2L Fleischbrühe

# etw. Fett für die Pfanne

 

 

 

 

Zubereitungsanweisung

Die Kartoffeln waschen und schälen. Anschließend in Würfel schneiden. Die Zwiebel abziehen und würfeln. Lauch, Sellerie, Möhre waschen, schälen und würfeln. Den Speck ebenfalls würfeln.

Etwas Fett in einer hohen Pfanne auf dem Herd warm werden lassen und den Speck darin anbraten. Die Zwiebelwürfel hinzugeben und glasig andünsten. Das gesamte Gemüse anschließend ebenfalls hinzugeben und mitdünsten. Dabei muss man aufpassen, dass nichts anbrennt, also ständig wenden! Sobald alles gut angedünstet ist, alles mit der Fleischbrühe ablöschen und mind. für 30 Min. einköcheln.

Zum Schluss mit den Gewürzen abschmecken und in tiefen Tellern oder Suppentassen anrichten. Mit dem Schnittlauch und der Petersilie bestreuen.

 

Details ein/ausblenden Rezeptdetails zeigen oder ausblenden
Zubereitungszeit:
45 Min
Schwierigkeitsgrad:
normal
Portionen:
zwei Portionen
Sonstige Menge:
Land/Region:
Deutschland
Kosten pro Portion:
Vegetarisches Gericht:
Nein
Laktose frei:
Nein
Diabetisch:
Nein
Gluten frei:
Nein
Kilo-Kalorien:
Kilojoule:
Fettgehalt:
Broteinheiten:
Eiweiß:
Kohlehydrate:
Aktualisiert:
26. September 2009 14:44:36 MEST
gelesen:
4239

 

Rezept Bewertung
1 (schlecht) 1
Picture
2
PicturePicture
3
PicturePicturePicture
4
PicturePicturePicturePicture
5
PicturePicturePicturePicturePicture
5 (Sehr gut)

Autor des Kommentars Kommentar
Unregistrierten Benutzer ist das Erstellen von Kommentaren nicht erlaubt. Bitte registrieren Sie sich...